Hegelallee

Auf der Allee zwischen Jägertor und Nauener Tor erwartet die Besucher die Lichtinstallation „Your Point Of View“ der Kooperation Studio De Schutter und Dölken Lighting.

Erstmals auf der Luminale 2018 präsentiert, regt diese Installation mit der Frage YPOV jeden Betrachter dazu auf, sich selbst und seine Standpunkte zu reflektieren.

Die Interaktion jedes einzelnen Betrachters war den Künstlern bei ihrem Werk besonders wichtig. Eine eigentlich statische Lichtsituation gewinnt durch die Betrachtung und Interaktion des Einzelnen eine individuelle Dynamik und Wandlungsfähigkeit. Die Kunst bestehend aus Gruppierungen einfarbiger Lichtlinien laden zu einer Expedition der eigenen Wahrnehmung ein. Kreis, Rechteck und Dreieck lösen sich in linearen Strukturen auf oder verschwimmen in den Grundfarben. Dabei liegt es beim Publikum, sich von den Eindrücken leiten zu lassen und Standpunkt und Perspektive zu ändern, um etwas auf unterschiedliche Weise zu verstehen.

 

Über Studio De Schutter

Im Jahre 2012 in Berlin von Sabine De Schutter gegründet, spezialisiert sich die Kreativagentur auf Lichtdesign im architektonischen Kontext. Mit ihrem human-centered approach formen sie dabei Licht und Schatten, um aus jedem Ort die beste Version seiner selbst zu erschaffen.

Ausgezeichnet wurden sie dabei mit vielen Preisen wie dem „Young Lighter of the Year“, einem Platz in den „40under40“ als aufstrebende Lichtdesigner sowie dem LIT Award.

Über Döllken Lighting

Döllken Lighting ist ein Geschäftsbereich der Döllken Profiles GmbH,

der sich auf die Produktion von professionellen Beleuchtungslösungen

spezialisiert hat. Dank jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich der Extrusion von technischen Kunststoffprofilen produziert Döllken Lighting hochbelastbare, wasserdichte und für den permanenten Außeneinsatz konzipierte LED-Bänder komplett in Deutschland und begleitet Projekte für namhafte Kunden weltweit von Industrie über Architektur bis hin zur Schifffahrt.

Lichtkunst:  Studio De Schutter & Döllken Lighting, https://www.doellken-lighting.com https://studiodeschutter.com

 

Cazador-del-sol von Sabine Hildebrand

Der Cazador besucht Potsdam und t vom 02. bis 04.11.2018 beim Potsdamer Lichtspektakel zu sehen.  Die Schönheit der Cazador-del-sol® Lichtinstallationen verzauberte bereits viele Menschen:

Auf der Welt-Garten-Expo in den Niederlanden, am Polarkreis in Rovaniemi, im Renaissance Vinoy Resort in Florida, beim Burning Man in Nevada, bei Berlin leuchtet und auf vielen anderen Events.

Den besonderen Blickfang, zauberhaft illuminirt, finden Sie auf der Hegelallee zwischen Nauener Tor und Jägertor.

Lichtkunst: Sabine Hildebrand, https://www.cazador-del-sol.de/sonnenfeld/