Mercure Hotel

MERCURE Hotel Potsdam City

Der 1969 erbaute DDR-Plattenbau und ehemalige Interhotel liegt zwischen Hauptbahnhof und vis-à-vis dem Brandenburger Landtag ansässig im nach historischen Vorlagen neu wieder erbauten Stadtschloß. Imposant ragt das Hochhaus mit 210 Hotelzimmern in den Himmel und bietet eine traumhafte Aussicht auf die Potsdamer Wasser- und Kulturlandschaft. Die großartige Gebäudefläche, wird auf der Lustgarten-Seite mit einem Lichtteppich – kreiert von Harald Tragweinl – in Szene gesetzt.

Lichtpate: MERCURE Hotel Potsdam City

Lichtkunst: Harald Tragweindl